SWOT-Analyse für Unternehmen

In 5 Schritten zur SWOT-Analyse. Wie Sie dieses einfache Werkzeug für Ihren Erfolg nutzen

Wann haben Sie für Ihr Unternehmen zuletzt „geSWOTet“? Hinter den vier Buchstaben SWOT verbirgt sich ein simples und sehr effektives Werkzeug. Einige kennen es vielleicht auch noch aus Studienzeiten. Im Unternehmensalltag von kleineren Unternehmen findet es meiner Beobachtung nach sehr selten bis gar keine Anwendung. Schade. Denn ich finde das Werkzeug SWOT-Analyse toll. Weiterlesen >>

Texte strukturieren

Texte wirkungsvoll strukturieren – Was Sie von Zeitungen lernen können

Schauen Sie sich eine klassische Tageszeitung an. Wie wird hier die Information in einem Artikel dargestellt? Es gibt eine große Überschrift, die die Aufmerksamkeit auf sich lenken soll. Eine kleinere  Unterüberschrift macht weiter neugierig. Der Anleser gibt erste inhaltliche Informationen. Der Artikel selbst ist in Absätze gegliedert, mit aussagekräftigen Zwischenüberschriften versehen. Ein Bild mit Bildunterschrift rundet den Artikel ab. Weiterlesen >>

finaler check

Der finale Check – und was alles schief gehen kann

Da ist mir vor einiger Zeit eine peinliche Sache passiert. Ich habe den Newsletter-Versand-Dienstleister gewechselt und die Design-Vorlage für meinen Newsletter neu angelegt. Bei der Gelegenheit auch nochmal am Aufbau gewerkelt und optimiert. Texte geschrieben. Versandzeitpunkt festgelegt. Spamtest gemacht. Zweite Runde Rechtschreibprüfung. Alle Links getestet. Tja, und was habe ich zum Schluss dann vergessen? Weiterlesen >>

10 Tipps für gute Texte – So werden Ihre Texte auch gern gelesen

Texte tauchen überall im Unternehmensalltag auf. Mails, Webseitentexte, Werbebriefe, Broschüren, Flyer, ja sogar gesprochene Texte auf Anrufbeantworter oder der berühmte Elevator Pitch – die mündliche Kurzvorstellung bei Netzwerktreffen. Obwohl wir ständig auf sie stoßen und sie so wichtig sind, unser Unternehmen ins rechte Licht zu rücken, behandeln wir sie oft stiefmütterlich. Wobei ich da noch nicht mal böse Absicht unterstelle, sondern meist Unwissenheit, Unsicherheit und Ungeübtsein. Weiterlesen >>

Erfolgreich durch Marketing – Was gutes Marketing bringt

Viele Unternehmen, die keine Marketingabteilung haben, betreiben Marketing oft nach dem Zufalls- oder Gießkannenprinzip. Hier mal eine Anzeige in einem Fachmagazin, da mal ein Flyer zur Unternehmensdarstellung und dort mal eine Mailingaktion. Und der Erfolg? Der ist genauso zufällig wie jede einzelne Aktion. Weiterlesen >>

Anleitung Konkurrenzanalyse

So gelingt die Wettbewerbsanalyse

Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Konkurrenten unter die Lupe genommen? Nein, ich meine hier nicht verdeckte Spionage oder Undercover-Ermittlungen bei Ihren Wettbewerbern. Eher eine Konkurrenzanalyse. Ihre Besuche können Sie in den meisten Fällen ganz bequem vom Schreibtisch ausführen. Es sei denn Sie sind zufällig stationärer Einzelhändler – dann müssen Sie schon raus. Eine Konkurrenzanalyse führen die meisten Unternehmer während der Existenzgründung bei der Erstellung ihres Businessplans durch, und danach meist nicht wieder. Leider.  Weiterlesen >>

1 3 4 5