Zuschuss zu Marketingberatung

Zuschuss und Förderung von Beratung

Wie Du Dir einen Zuschuss von 50% und mehr sichern kannst und Dir so Deine Beratung und Dein Business-Coaching fördern lassen kannst. Hier findest Du die wichtigsten Informationen auf einen Blick zu Unternehmens- und Marketing-Beratung mit staatlicher Förderung.

BAFA-Förderung von Beratung NACH der Gründung und für bestehende Unternehmen

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert über das Programm „Förderung unternehmerischen Know-hows“ Unternehmensberatung für Freiberufler, Selbstständige und kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Deutschland.
Ich bin als Unternehmensberaterin beim BAFA registriert und anerkannt. In vielen Fällen kannst Du als Unternehmer*in Förderung für meine Beratungsleistungen erhalten. Lass uns gerne dazu sprechen.

Eine Förderung durch das BAFA lohnt sich: Du kannst eine Beratungsförderung von 50% erhalten, je nach Unternehmensstandort und Unternehmenssituation sogar bis zu 90%.

Wer kann mit einem Beratungszuschuss gefördert werden?

Das Förder-Programm richtet sich an

  • Junge Unternehmen, die nicht länger als zwei Jahre am Markt sind (Jungunternehmen)
  • Unternehmen ab dem dritten Jahr nach der Gründung (Bestandsunternehmen)
  • Unternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden – unabhängig vom Unternehmensalter (Unternehmen in Schwierigkeiten)

Die Unternehmen müssen ihren Sitz in Deutschland haben und der EU-Mittelstandsdefinition für kleine und mittlere Unternehmen entsprechen.

Welche Beratungsthemen können gefördert werden?

Das BAFA unterscheidet zwischen allgemeinen und speziellen Beratungsthemen. Meine Kunden fallen in der Regel unter die allgemeinen Beratungen. Das sind Beratungen zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung. Hierunter zählen auch Beratung und Coaching zu Marketing, Positionierung, Vertrieb und auch Unternehmensstrategie.
Zu den speziellen Beratungen zählen beispielsweise Beratungen von Unternehmen, die von Frauen geführt werden, die zur Fachkräftegewinnung beitragen, die von Migrantinnen und Migranten geführt werden, die Nachhaltigkeit verbessern wollen etc.

Wie hoch ist der Zuschuss zur Unternehmensberatung bzw. Förderung?

Wieviel Förderung Du genau erhältst, hängt von Deinem Standort und der aktuellen Lage Deines Unternehmens ab.

Hier ein paar Beispiele:

  • Du bist seit höchstens 2 Jahren am Markt (Jungunternehmen):
    Bemessungsgrundlage 4.000 €, 50% alte Bundesländer, 80% neue Bundesländer, maximaler Zuschuss 2.000 – 3.200 € pro Beratung
  • Du hast vor mindestens 3 Jahren gegründet (Bestandsunternehmen):
    Bemessungsgrundlage 3.000 €, 50% alte Bundesländer, 80% neue Bundesländer, maximaler Zuschuss 1.500 – 2.400 € pro Beratung
  • Dein Unternehmen ist in Schwierigkeiten:
    Bemessungsgrundlage 3.000 €, 90% Zuschuss 2.700 € pro Beratung

(Alle Details zur Förderung von Marketing- und Unternehmensberatung findest Du hier)

Wie ist der Ablauf?

Vor Antragstellung solltest Du mit dem regionalen Ansprechpartner Kontakt aufnehmen und ein kostenloses Informationsgespräch über die Zuwendungsvoraussetzungen führen. Das sind in der Regel die IHKs oder Wirtschaftsförderungsgesellschaften. Die vollständige Liste der Ansprechpartner findest Du online auf der BAFA-Seite.

Den Förderantrag selbst stellst Du direkt online über die Antragsplattform des BAFA.

Sobald Du die vorläufige Förderzusage erhalten hast, können wir mit der Beratung starten. Vorher können (und sollten) wir natürlich über den Umfang und die Rahmenbedingungen der Beratung gesprochen haben. Loslegen können wir erst nach der vorläufigen Förderzusage. Das ist wichtig, weil eine rückwirkende Förderung nicht möglich ist.

Willst Du Deine Beratung fördern lassen?

Lass uns schauen, ob die Förderung der Beratung über das BAFA für Dich bei mir in Frage kommt. Schreib mir eine Mail und lass uns sprechen – oder such Dir direkt hier einen Termin für ein kostenloses Kennenlerngespräch aus. In diesem Gespräch können wir über den Umfang der Beratung sprechen, welche Ziele Du erreichen willst und natürlich schauen, ob die Chemie zwischen uns stimmt.

Alle Informationen und Details zur BAFA-Förderung unternehmerischen Know-hows findest Du hier: Zur BAFA-Website.

Lass uns sprechen

 

Förderung von Beratung VOR der Gründung

Die Förderung von Beratungen für Existenzgründer und im Vorgründerbereich ist Sache der Bundesländer. Hier gibt es unterschiedliche Fördermöglichkeiten.

Ich bin als Beraterin im Vorgründungscoaching in Bayern registriert und begleite Dich gern bei den allerersten Schritten und Fragestellung zur Unternehmensgründung. Wenn Du also vorhast in Bayern ein Unternehmen zu gründen und vorab Unterstützung bei Strategie, Positionierung und Marketing brauchst, dann lass uns sprechen.

Wie hoch ist der Zuschuss beim Vorgründer-Coaching?

Du erhältst max. 70% des Beraterhonorars bezuschusst, bezogen auf das maximal förderfähige Tageshonorar von 800€. Es können bis zu 10 Beratertage à 8 Stunden gefördert werden.

Wie ist der Ablauf beim Vorgründercoaching?

Am besten schauen wir beide, ob wir zusammenarbeiten wollen und wie ich Dich am besten unterstützen kann. Wir klären den Coachingbedarf und formulieren diesen.
Du stellst den Antrag auf Förderung bei der für Dich zuständigen IHK in Bayern. Nach positiver Rückmeldung der IHK schließen wir einen Coachingvertrag ab und legen los.

Willst Du Zuschüsse für die Beratung und das Coaching vor der Gründung haben?

Lass uns sprechen, wie ich Dich unterstützen kann. Schreib mir eine Mail – oder such Dir direkt hier einen Termin für ein kostenloses Kennenlerngespräch aus. In diesem Gespräch können wir über den Umfang der Beratung sprechen, welche Ziele Du erreichen willst und natürlich schauen, ob die Chemie zwischen uns stimmt.

Lass uns sprechen

 

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn!

About the Author Verena Voges

Ich zeige Dir, wie Du mehr Aufträge bekommst, die Kunden findest, die für Dich genau richtig sind, und wie Du Dein Unternehmen so am Markt positionierst, dass es „läuft“. Ich begleite Dich während der Umsetzung und beantworte alle auftauchenden Fragen.

Brauchst Du Hilfe?

Mit meiner 1:1-Unterstützung geht's leichter als alleine vor sich hinzubrüten. Lass uns gemeinsam Dein Business voranbringen!